da Vinci Logo

Phoenix da Vinci


Das Mittelalter boomt!Phoenix da Vinci

Die Phoenix da Vinci vereint die Vorzüge der Phoenix-Standard Drehleier mit den optischen Merkmalen der Instrumente des Mittelalters und der Renaissance.

Ausgesuchtes, sehr schön geflammtes Ahorn, die feingliedrige Schallrosette unter dem Tangentenkasten, das antike Wachsfinish und die wahlweise Erweiterung um eine zweite Schnarrsaite oder einen weiteren Bordun (Mouche) machen die "da Vinci" zu einem Allroundinstrument für alle Marktsituationen und historische Auftritte.

Durch die in Spannung und Stärke geänderte Deckenkonstruktion und die große Rosette entsteht ein erstaunlich offenes und "holziges" Klangbild.

Tonbeispiel: "Ecco la primavera" (Komp.: Francesco Landini 1325-1397), Interpret: Riccardo Delfino gespielt auf zwei Instrumenten (in G- und C-Stimmung); Dauer 50s, Format: 370 kB QuickTime Movie



Normal 2 1x Schnarre 2x Bordun Mensur: 35cm 14 Ganztoene 10 Halbtoene Stimmung: G/g Holz: Fichte/Ahorn Oel / Wachs Getriebemechanik
Sonderausstattung   Tonabnehmer Stimmung: vario 2x Schnarre